image2

You Are here: Start Kategorie als Blog DHCP von Windows 2003 nach 2008 verschieben

DHCP von Windows 2003 nach 2008 verschieben PDF Drucken E-Mail
Montag, den 03. Mai 2010 um 13:45 Uhr

Auf dem Windows 2003 Server sollte als erstes der DHCP Server angehalten werden, damit nach dem Export keine IP Adressen mehr vergeben werden und es so unter Umständen zu einer Doppelvergabe kommt.

Als nächstes exportiert man auf dem Windows 2003 die DHCP-Daten mittels netsh dhcp server \\server1 export c:\Win2k3DHCPdb all, schiebt diese auf den Windows 2008 Server und importiert die Daten mit dem Befehl netsh dhcp server \\server2 import c:\Win2k3DHCPdb.

Nach einem Neustart des DHCP-Server ist der Bereich dann in der mmc zu sehen:

 

siehe auch:

http://support.microsoft.com/kb/962355