image2

You Are here: Start Kategorie als Blog Partitionierung unter Vista & Windows 2008

Partitionierung unter Vista & Windows 2008 PDF Drucken E-Mail
Benutzerbewertung: / 0
SchwachPerfekt 
Montag, den 03. Mai 2010 um 04:16 Uhr

Seit Windows Vista/2008 kann man mit Windowsboardmitteln Partitionen verändern, wodurch man nicht mehr auf 3rd-Party-Tools, wie Partition Magic, angewiesen ist. Dafür muss die gewünschte Aktion einfach in der Datenträgerverwaltung im Server-Manger durchgeführt werden. In Vista kommen Sie über > Systemsteuerung > System und Wartung > Verwaltung > Festplattenpartitionen erstellen und formatieren in die Verwaltung.

Wählen Sie eine Festplatte aus und führe Sie die gewünschte Aktion durch - Volume verkleinern, vergrößern, löschen:

 

Mit dem Command-Tool „diskpart“ können Anpassungen auch per command line durchgeführt werden. Rufen Sie das Tool per Start – Ausführen – CMS und diskpart auf: