image2

You Are here: Start Kategorie als Blog Möglichkeiten für eine DHCP Hochverfügbarkeit

Möglichkeiten für eine DHCP Hochverfügbarkeit PDF Drucken E-Mail
Donnerstag, den 29. Dezember 2011 um 18:59 Uhr

 

Zunächst sollte jedem, der diesen Artikel liest, auch die grundsätzliche Funktionsweise von DHCP klar sein und wie man bei Problemen vorgeht:

http://technet.microsoft.com/en-us/library/cc780760%28WS.10%29.aspx

http://technet.microsoft.com/en-us/library/cc787404%28WS.10%29.aspx

Um einen DHCP-Server abzusichern, gibt es verschiedene Möglichkeiten. Im Folgenden sind diese kurz aufgeführt und verschiedene HowTos verlinkt:

Am häufigsten werden zwei DHCP-Server über einen Split-Scope mit der 80/20-Regel eingerichtet, der in zwei unabhängigen lokalen Bereichen aufgeht. Eine Verbindung zwischen den Server besteht nicht:
http://oreilly.com/pub/a/windows/2004/04/13/DHCP_Server.html

Seit Windows 2008 R2 gibt es einen Assistenten, der einen eingerichteten Bereich über einen weiteren DHCP-Server spannt und die Konfiguration vornimmt. Zu beachtent ist, dass der Bereich auf dem zusätzlichen Server zunächst deaktiviert ist und dieser nach der Konfigurationsprüfung noch aktiviert werden muss:
http://blogs.technet.com/b/teamdhcp/archive/2009/01/22/how-to-configure-split-scope-using-wizard.aspx

http://technet.microsoft.com/de-de/library/ee405264%28WS.10%29.aspx

Reservierungen müssen dabei auf beiden Servern durchgeführt werden. Aus diesem Grund empfiehlt es sich die Konfiguratuien vor dem Start des Wizards durchzuführen, denn bei der Ersteinrichtung werden diese übernommen. Im Anschluss kann man netsh nutzen, um Konfigurationen zu übernehmen.

Als Alternative können zwei Server in einem Cluster zusammengefasst werden, der den DHCP-Dienst zur Verfügung stellt:
http://technet.microsoft.com/en-us/library/ee405263(WS.10).aspx

 

Unabhängig von den vorangegangenen Möglichkeiten kann auch ein Hot-/Cold-Standby-Szenario genutzt werden, das aber aufgrund der Alternativen eher in den Hintergrund rückt.

 

siehe auch:

http://blogs.technet.com/b/windowsservergermany/archive/2009/09/23/hochverf-gbarkeit-f-r-dhcp-optionen-f-r-windows-server.aspx